Home
ELEKTRO-RAD Verleih
Attraktionen
Aktuelles & Termine
Öffnungszeiten
Preise
Geburtstag feiern
Fotoalbum
So finden Sie uns
Kontakt & Impressum
AGB

Mit der Bezahlung des Eintrittspreises und dem Betreten der Halle werden nachstehende Geschäftsbedingungen als verbindlich anerkannt.

1. Es gelten die Preise nach der jeweils aktuellen Preisliste, die am Eingang der Halle aushängt.

2. Das Unternehmen behält sich jederzeit Änderungen in der Halle und dieser Bedingungen vor.

3.  Der Eintrittspreis stellt das Entgelt für die Möglichkeit zur Hallennutzung dar. Wird von dieser Möglichkeit kein Gebrauch gemacht, kann keine Erstattung des Eintrittspreises in Betracht kommen.

4.  Auf die anteilige Rückerstattung des Eintrittspreises bei vorzeitigem Verlassen der Halle besteht kein Anspruch.

5. Finden in der Halle Sonderveranstaltungen statt, kann das Unternehmen den Zutritt zur Halle von dem Erwerb gesonderter Eintrittskarten abhängig machen. In diesem Falle berechtigen 10er-Karten usw. nicht zum Zutritt der Halle.

6. Muss die Halle für Reparaturen, Reinigungen usw. geschlossen werden, berechtigen bereits erworbene Eintrittskarten (auch 10er-Karten)nicht zum Zutritt zur Halle.

7.  Das Unternehmen behält sich vor, ohne Angaben von Gründen Personen den Zutritt zu verweigern. Außerdem behält sich das Unternehmen vor, Personen, die sich randalierend, anderen gegenüber beleidigend oder ähnlich fehlverhalten, der Halle zu verweisen. Eine Erstattung des Eintrittspreises erfolgt in diesem Falle nicht, auch nicht anteilig.

8.  Für die Garderobe kann keine Haftung übernommen werden.

9.  Kinder und Erwachsene mit ansteckenden Krankheiten sind von der Nutzung der Einrichtung ausgeschlossen.

10.  Den Anweisungen der Mitarbeiter des Unternehmens ist Folge zu leisten.

11.  Für Schäden und Verunreinigungen in der Halle, die durch ein Kind verursacht werden, haften die Erziehungsberechtigten und die erwachsene Person, die das Kind als Aufsichtsperson begleitet hat.

12. Die Nutzung der verschiedenen Spielelemente erfolgt auf eigene Gefahr. Deren Sicherheit wurde durch den TÜV überprüft. Die Gerätschaften entsprechen  den höchsten Sicherheitsanforderungen und werden regelmäßig überprüft und gewartet. Für etwaige Schäden, die Kindern, Eltern oder anderweitigen Besuchern des Spielparks dennoch, etwa aufgrund von eigener unsachgemäßer Behandlung bzw. Handhabung der Gerätschaften wiederfahren, sind die Eltern, bzw. die anderen erwachsenen Begleiter der Kinder verantwortlich. Die Haftung des Betreibers ist insoweit auf grobes Eigenverschulden beschränkt.

13. Die Aufsichtspflicht während des Spielens obliegt dem Erziehungsberechtigten bzw. der Aufsichtsperson des Kindes. Dies bedingt die Anwesenheit des Erziehungsberechtigten/Aufsichtspflichtigen in der Halle. Eine Haftung des Unternehmens für die Aufsicht oder Fürsorge des Kindes ist ausgeschlossen. Das Spielen und der Aufenthalt des Kindes erfolgt auf eigene Gefahr des Erziehungsberechtigten bzw. Aufsichtspflichtigen. Es ist den Erziehungsberechtigten/Aufsichtspflichtigen nicht gestattet, die Halle ohne das Kind zu verlassen. Für durch das Kind verursachte Schäden haftet der Erziehungsberechtigte/Aufsichtspflichtige.

14.  Die Einrichtungen des Spielparks sind pfleglich und schonend zu behandeln.

15. Speisen und Getränke dürfen nicht mitgebracht werden (Ausnahme: Geburtstagstorte bei einem Kindergeburtstag) .

16. In der gesamten Halle herrscht Rauchverbot  –  den Kindern zuliebe.

Fun-Park Föhr
info@foehrfun.de